Was Sie wissen sollten, bevor Sie jemanden für SEO-Services engagieren

Was Sie wissen sollten, bevor Sie jemanden für SEO-Services engagieren

Es gibt zwei allgemeine Faktoren, über die Unternehmen nachdenken sollten, bevor sie eine externe Person oder Organisation engagieren, um ihre Website bei Google zu optimieren, idealerweise auf den ersten beiden Seiten der Suchergebnisse. Diese sind:

  • Das Ansehen / die Glaubwürdigkeit des Unternehmens oder der betreffenden Person
  • Art und Zeitrahmen der angebotenen Dienstleistungen

Wie kann festgestellt werden, ob eine Person oder Firma, die SEO-Dienstleistungen anbietet, glaubwürdig ist?

Meine derzeitigen Kunden, potenziellen Kunden und ich erhalten regelmäßig E-Mail- oder LinkedIn-Anfragen von Einzelpersonen oder Organisationen, die behaupten, dass sie unsere Website auf der ersten Seite der Google-Suchmaschinenergebnisse für Begriffe anzeigen lassen können und werden, die für die Dienste oder Produkte relevant sind Wir bieten oder zu den Lösungen für Probleme, die wir anbieten. Tatsächlich verwenden diese SEO-Anbieter manchmal den Ausdruck “Garantie” oder “garantiert”. Das ist eine riesige rote Fahne. Ohne mit Ihnen über die Ziele Ihres Unternehmens, die Zielgruppen und die Region, die Sie bedienen, sowie die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Marktes zu sprechen – und zu untersuchen, ob Einzelpersonen überhaupt nach einem Unternehmen suchen, das Ihre Produkte, Dienstleistungen anbietet,

Eine weitere große rote Fahne im Zusammenhang mit der Überprüfung der Glaubwürdigkeit einer Organisation, die sich bezüglich SEO-Dienstleistungen an Sie wendet, ist die Frage, ob ihr anfängliches Verkaufsgespräch für Sie den Verkauf von Backlinks umfasst, dh Links zu Ihrer Website, die auf externen Websites und Blogs erscheinen. Wie bereits in einem früheren Blogbeitrag erläutert , sind die einzigen externen Organisationen, mit denen Sie einen Link zu Ihrer Website auf ihrer eigenen Website oder in ihrem eigenen Blog teilen möchten, hoch angesehene Organisationen, zu denen Sie zuvor eine Beziehung hatten oder zu denen Synergien bestehen. Wenn Sie einem SEO-Dienstleister erlauben, solche “Spam” -Backlinks im Namen Ihres Unternehmens zu veranlassen, führt dies letztendlich zu einem Rückgang Ihres Rankings in den Suchergebnissen im Vergleich zu einem besseren Ranking.

Bevor Sie eine Person oder Organisation damit beauftragen, Ihre Organisation bei der Suche bei Google zu unterstützen, fragen Sie nach Beispielen für die Arten von Organisationen, für die sie SEO-Dienste bereitgestellt haben, wie sie die positiven Auswirkungen der von ihnen angebotenen Dienste analysiert und dokumentiert / demonstriert haben bereitgestellt, und die Schritte / Taktiken, die sie unternommen haben, um SEO-Erfolg zu erzielen.

Woher weiß ich, welche SEO-Services ich benötige : einmalig / anfänglich oder fortlaufend ?

Wie wir in diesem Blog-Beitrag beschrieben haben, sollten Sie , wenn Sie Ihre Website noch nie für die Suche optimiert oder dafür bezahlt haben, und insbesondere, wenn Sie noch nie eine entsprechende Keyword-Recherche durchgeführt haben, mit Ihrer SEO und Ihrer Website bei Null anfangen Beauftragen Sie einen SEO-Experten mit der Durchführung einer ersten / einmaligen / einmaligen Überprüfung Ihrer Website und führen Sie geeignete technische / organische SEO-Taktiken durch. Diese Taktiken umfassen, sind aber nicht beschränkt auf:

  • Einbindung relevanter Keywords mit hohem Volumen, die durch Keyword-Recherche aufgedeckt wurden, in den Inhalt Ihrer Website-Seite und in Ihre Hinter-den-Kulissen / Meta-Tags
  • Hilfe beim Einrichten und / oder Optimieren eines Google My Business-Profils, damit Sie lokal einen guten Rang erreichen und es unterstützen, bei der Suche globaler gefunden zu werden.

Wenn Sie nach Abschluss der oben beschriebenen wichtigen SEO-Arbeiten tatsächlich festgestellt haben, dass eine große Anzahl von Personen nach Personen wie Ihnen sucht, möchten Sie weiterhin regelmäßig Maßnahmen ergreifen – täglich, monatlich, oder vierteljährlich – um sicherzustellen, dass Ihre Organisation so gut wie möglich positioniert ist, finden Sie sie bei Google für relevante Begriffe.

Laufende SEO-Servicepakete

Viele SEO-Experten und SEO-Berater wie wir bieten fortlaufende (monatliche oder vierteljährliche) SEO Consultant -Pakete an. Dienstleistungen, die über ein laufendes SEO-Paket angeboten werden, werden wahrscheinlich variieren, aber wir sind der Meinung, dass sie mindestens Folgendes umfassen sollten:

  • Wenn Sie überprüfen, ob Ihre Website fehlerhafte interne oder externe Links enthält
  • Wenn Sie testen, ob die Ladegeschwindigkeit Ihrer Website oder die Reaktionsfähigkeit / Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website keine negativen Auswirkungen darauf haben, wo Ihre Organisation in den Google-Suchmaschinenergebnissen angezeigt wird
  • Stellen Sie sicher, dass alle neuen Bilder, die Ihrer Website hinzugefügt werden, ein “Alt-Tag” enthalten, damit sie von Google indiziert werden
  • Stellen Sie sicher, dass alle neuen Seiten oder Blog-Beiträge, die Ihrer Website hinzugefügt werden, von Google indiziert werden
  • Schreiben von Inhalten (einschließlich umfangreicher Keywords) für Blog-Posts, häufig gestellte Fragen (FAQs) oder andere Websiteseiten, um das Auffinden dieser Begriffe bei Google zu unterstützen
  • Maximieren Sie Ihr Google My Business-Profil, indem Sie es umfassend und aktuell halten und mit der gleichen Häufigkeit veröffentlichen, mit der Sie in anderen sozialen Medien posten, um die Bemühungen zur Suchmaschinenoptimierung zu unterstützen.

Haben Sie Fragen zu dem, was wir oben geteilt haben? Bitte erreichen Sie . Wir freuen uns, Ihnen all dies zu erläutern, und wir würden Ihnen gegebenenfalls gerne einen Vorschlag unterbreiten, um Ihnen einmalige oder fortlaufende SEO-Dienstleistungen anzubieten.

organickoala176